Archiv

alle weg

alle aus dem haus und nun braucht mutter eine beschäftigung.


o.k. (be)schreiben wir halt einen blog.

mal sehn was draus wir

19.9.07 10:37, kommentieren

raubtierfütterung

heut wird es blumenkohlsuppe geben.

das wetter ist wie gemacht für ein süppchen.

19.9.07 10:46, kommentieren

der kleine mann

ist heut zum ersten mal allein mit dem bus in den kindergarten gefahren.

hoffen wir mal das er das dann ab morgen auch tut.

19.9.07 10:48, kommentieren

es geht wieder los

grad eben kam das erste päckchen, gefüllt mit samen.

pflanzensamen aus italien.

da kann das frühjahr ja kommen .

etwas zum aussähen ist ja nun schon da .

19.9.07 10:56, kommentieren

öffnen oder nicht öffnen

das ist hier die frage?

was mach ich?

blog auf oder blog zu?

ich werd erst mal die türe öffnen.

wenn ich aber erst mal etwas nur für mich schreibe,werd ich sie wieder

schließen.

nach einer zeit wieder öffnen (blickt noch wer durch *g*)

genau so werd ich es machen.

hauptsache ich verliere bei all der schließerei nicht den schlüssel.

2 Kommentare 19.9.07 11:02, kommentieren

sch... sch.... SCHEIIIIIIIIIIIIßE

jule hat probleme in der schule.

so wie es ausschaut wird sie von einem jungen gemobbt.

nicht erst seit heute.nein dies muß schon seit dem letzten jahr so sein.

jule hatte mal was angedeutet und wir rieten ihr sich bei problemen an

ihre lehrerin zu wenden.

es schien alles gut zu werden.auf nachfrage kam nur ,das sie wohl noch

ab und an geärgert werden würde dies aber meldet.

ja die leistung in der schule ist nicht berauschen.daheim aber ist sie

gut.

die ferien kamen und das kind blühte auf.

nun ,grad mal eine woche nach schulstart,geht es bergab mit ihr.

sie mag nicht in die schule,ihr ist schlecht,sie weint und kann nicht

richtig schlafen.

die lehrer scheinen nix zu unternehmen und dies in einer so kleinen

grundschule mit gerade mal 4 klassen!

arme maus ......wie soll sie da nur noch fast drei jahre durchhalten?

erst wird sie von all ihren freunden getrennt und muß allein in diese

"aussenstelle" der grundschule gehen und nun auch noch mobbing.

morgen werd ich sie zur schule bringen und mir mal die frau lehrerin zur

brust nehmen.allem anschein nach fühlt die frau sich nicht für ihre


kinder zuständig,denn jule meldet es immer einer anderen.ihre frau

lehrerin ist mit hausaufgaben kontrolle beschäftigt *argl*.so geht es

jedenfalls  nicht weiter.ob ich dann auch noch beim direktor auflaufen

werde entscheide ich danach.

im moment hock ich gaaaanz oben auf einer palme und könnt heulen.

ich hoffe nur das ich morgen ruhig bin und nicht überreagiere.

19.9.07 21:30, kommentieren

hoffen.....

wir mal das mein auftritt ,gerad eben in der schule,wirkung zeigt.



1 Kommentar 20.9.07 07:58, kommentieren